Breaking News
Home / Allgemein / Sind Viral Mailer geeignet für Werbung im Internet?

Sind Viral Mailer geeignet für Werbung im Internet?

Die Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliatelinks.

Wenn Sie im Internet Geld verdienen möchten, kommen Sie nicht herum, sich mit viralen Mailer zu befassen. Denn gute Werbung, die den Verbraucher erreicht und die er über einen längere Zeitraum wahrnimmt.

viral mailerIst eines der wichtigsten Punkte, um online erfolgreich Produkte vermarkten zu können. Doch wie viele Produkte beim Internetmarketing haben Viral Mailer ihre Vor- und Nachteile. Sie schaffen es, dass man Leads generieren und leichter Werbung im Internet schalten kann.

Zudem gibt es neben kostenpflichtigen Angeboten gute Freebies, mit denen man auf kostengünstige Weise Leads generieren kann. Deshalb sollten Sie sich beim Geldverdienen im Internet unbedingt mit dem Thema Viral Mailer inhaltlich auseinandersetzen.

Was sind Viral Mailer?

Unter Viral Mailern versteht man Plattformen, mit denen man durch Email-Eintragung in Verteilern und Mailversand Werbung im Internet schalten kann. Dabei kann man die Mailer in kostenpflichtige und kostenfreie Varianten einteilen, die Vor- und Nachteile haben.

Virale Mailer steigern nicht nur Besucherzahlen, sondern sprechen Usern direkt durch Emailwerbung an. Die Nutzung von viralen Mailern ist jedoch eine Wissenschaft für sich, da nicht jedes Produkt für die Werbemöglichkeit in Frage kommt.

Durch gesteigerte Besucherzahlen verbessert man auch das eigene Ranking in Suchmaschinen wie Google. Bei den vielen kostenlosen Anbietern auf dem Markt sind virale Mailer eine gute Möglichkeit für Nutzer mit kleine Budget, Werbung zu schalten.

Tipp – Erfahrungen Autoresponder Goolux24

Wie funktionieren Viral Mailer?

Viral Mailer sorgen dafür, dass Nutzer sich in Emailverteiler eintragen und Werbemails zugeschickt bekommen. Durch den Aufruf der Email wird der Nutzer zu einer Ladingpage weitergeleitet. Dabei steigert er mit seinem Klick nicht nur die Besucherzahlen.

Sondern wird auch für ein bestimmtes Produkt geworben, dass er sich im besten Fall näher anschaut. Viral Mailer sorgen also dafür, dass man einfacher Leads generieren kann und durch Emails Werbung im Internet schalten kann.

Dabei kann man für seine Produkte auch mehrere virale Mailer nutzen, um mit E-Mail Werbung mehr Nutzer erreichen zu können. Für Menschen mit einem kleinen Geldbeutel gibt es kostenlose virale Mailer, die auf dem Gegenseitigkeitsprinzip beruhen.

Das heißt man trägt sich in die Verteiler von anderen Nutzern ein und diese rufen dann im Gegenzug auch die eigenen versendeten Emails ab. Die Emails enthalten dann einen Link für die Landingpage, die für eine bestimmte Zeit geöffnet sein muss.

Bei der kostenpflichtigen Variante kauf man ein bestimmtes Paket. Dabei bleibt das eigene Postfach leer, da das System für das eigestete Geld automatisch Mails an eingetragene User verschickt.

Legen Sie sich eine separate E-Mail Adresse an nur für Virale Mailer,damit Sie immer den Überblick behalten.

Sind Viral Mailer für Werbung überhaupt geeignet?

Wenn man Leads generieren möchte sind virale Mailer lohnenswert. Für den Verkauf von Produkten sind Viral Mailerkostenpflichtige Mailer eher ungeeignet, wenn man feststellen sollte, dass der finanzielle Einsatz in keinem Verhältnis zu den verkauften Produkten steht.

Kostenlose Varianten benötigen hingegen Zeit und Mühe. Zudem muss man ein Geschick dafür entwickeln, gute Headlines zu formulieren, damit die Emails auch wirklich gelesen werden. Hier ist der Konkurrenzdruck der kostenlosen Variante natürlich groß.

Sowohl kostenlose, als auch kostenpflichtige virale Mailer helfen aber auf jeden Fall bei der Steigerung der Besucherzahlen.

Tipp – Erfahrungen Autoresponder Goolux24

Viral Mailer was ist zu beachten?

Wenn man einen Viral Mailer nutzt, sollte man beachten, dass der Erfolg und die Vermarktung eigener Produkte nicht sofort eintritt. Wie bei einer Bewerbung für einen Job sollte man zudem aus der Masse mit den eigenen Emails herausstechen.

Dabei ist besonders ein auffälliger Betreff in viralen Mails wichtig, da man nur so Aufmerksamkeit gewinnt. Der Betreff sollte sehr kreativ und ruhig etwas frech formuliert sein, so dass man in den vielen Mails in den Postfächern von Nutzern heraus sticht.

Auch der Inhalt der Werbung und die Art der Produkte sollte den Geschmack von Mainstream Usern treffen, damit man Erfolg hat.

Fazit

Insgesamt lässt sich feststellen, dass Viral Mailer eine gute (wenn gar unverzichtbare) Möglichkeit sind, um kostenlos oder kostenpflichtig, Werbung im Internet schalten zu können.

Die kostenpflichtige Variante erweist sich als die effektivere, da fast alles automatisch läuft und man selbst keine viralen Mails empfangen muss. Wenn man nur wenig Kapital zur Verfügung hat, sollte man unbedingt auch die kostenlose Variante nutzen, die dabei hilft, neue Affiliate-Partner zu finden und online Werbung zu machen.

Check Also

17 traffic ströme

17 Traffic Ströme

Die Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliatelinks. 17 Traffic Ströme von Ralf Schmitz Erfahrungen Website …